Das Neandertalmuseum/ Nachhilfe zum Thema: Evolution

Immer wieder stellen uns Kinder Fragen wie “Waren wir früher wirklich einmal Affen?”. Kurz entschlossen besuchten Pädagogen unseres Institutes mit Kindern und Jugendlichen das Neandertalmuseum zwischen Wuppertal und Düsseldorf. Das Museum wurde 1996 neu errichtet und beherbergt die Dauerausstellung “Die Evolution der Menschheit”. 1856 wurde im Neandertal der erste Neandertaler von Steinbrucharbeitern gefunden. Im Museum geht es stetig bergauf. Man durchläuft die verschiedenen Evolutionsstufen der Menschheit. Es gibt einen einzigen Weg, der sich spiralförmig nach oben schraubt! Man durchläuft die einzelnen Epochen der Menschheitsgeschichte flankiert von Ausgrabungen, Wachsfiguren, Filmen, Hörbeiträgen und diversen Exponaten. Am Ende der Spirale befindet sich ein überdimensionaler Sandkasten in denen die Kinder ihren Forscherdrang freien Lauf lassen können. Es gilt einen skelektierten Neandertaler auszugraben! Charles Darwin hätte seine helle Freude wenn er all die begeisterten Kinder sehen könnte die seinen “evolutionären” Fußstapfen folgen. Innerhalb von einer Stunde wird den Besuchern multimedial aufbereitet und wissenschaftlich fundiert ein Bild der Evolution vermittelt. Eine optimale Ergänzung zum Biologieunterricht spannend und zeitgemäß!

3 Reaktionen zu “Das Neandertalmuseum/ Nachhilfe zum Thema: Evolution”
  1. Dr. Bernd Schreiber

    Ich finde es hervorragend, dass Sie derartige Themen aufgreifen. Das Museum im Neandertal hat es verstanden die Evolutionsgeschichte darzustellen.
    Selbst besuchte ich das Museum vor zwei Jahren und war ähnlich begeistert wie ihre Kollegen und die Kinder. Angeregt durch ihren Beitrag werde ich das Neandertal Museum erneut mit meinen Enkelkindern besuchen.

    Weiterhin viel Erfolg bei ihrer Arbeit!

  2. Katharina

    Meine siebenjährige Tochter möchte auch immer wissen “wie denn die Affen zu Menschen geworden sind”. Mit meinen Erklärungsversuchen wie Evolution funktioniert bin ich bis jetzt jedoch immer gescheitert. Ein Besuch im Neanderthalmuseum, das mir bisher kein Begriff war, wird sie (und mich) da sicher sehr interessieren, wir werden das auf jeden Fall in nächster Zeit in Angriff nehmen.

  3. Maria

    Auch mich hat Ihr Tipp angeregt, mit meinen Kindern am letzten Wochenende das Museum zu besuchen. Ich kann es nur ebenso wärmstens weiterempfehlen, auch als Erwachsener findet man vieles Wissenwerte, was einem noch nicht so bewußt war. Wir Menschen sind eben auch nur Affen ;-)

Einen Kommentar schreiben